Face Recognition – Pimp my Face, statt Pimp my CV? Face Hacking als neue Disziplin in einer digitalen und transparenten Welt

Die Gesichtserkennung ist uns spätestens allen seit Einführung des IPhone X ein geläufiger Begriff. Andere Anbieter sind ebenfalls auf den Zug aufgesprungen und erste frühe Ansätze existierten bereits vor vielen Jahren, als Kameras die Identität beispielsweise unter anderem anhand des Augenabstandes feststellten. Heutige Systeme sind deutlich intelligenter geworden und können mittlerweile auch bei schlechten Lichtverhältnissen und zum Teil über größere Abstände hinweg Gesichter identifizieren.

Face Recognition – Pimp my Face, statt Pimp my CV? Face Hacking als neue Disziplin in einer digitalen und transparenten Weltweiterlesen

KI App für das HR Netzwerken – Shapr

Ähnlich wie soziale Netzwerke wie whatsapp, Facebook und Tinder wohl oder übel unser Privatleben revolutioniert haben, versucht die US- amerikanische App „Shapr“ nun unsere beruflichen Kontakte im positiven zu beeinflussen.

„KI App für das HR Netzwerken – Shapr“ weiterlesen

Stellenanzeigen in Augmented Reality Lenses – Snapchat Innovation

McDonald hatte es vor gut zwei Jahren bereits vor gemacht: die Snaplication. Damals waren die technischen Möglichkeiten noch begrenzt, so dass ein eher unschöner Prozess kreiert wurde, um die Bewerbung via Lense zu ermöglichen. Damals waren der Aufforderung mehrere tausend Schüler in Australien gefolgt. Eine kurze knackige Bewerbung via Snapchat Lense Video – ein sehr Zielgruppen adäquater Ansatz. Allerdings wurden wohl Mails ausgelöst, die die Videos dann in die HR Abteilung transportierten. Sicherlich tragen auch die Kosten für eine eigene Lense wesentlich dazu bei, dass es bislang noch keine Nachahmer gab.

„Stellenanzeigen in Augmented Reality Lenses – Snapchat Innovation“ weiterlesen

Alexa Skills für die Personalentwicklung Voice Shopping übertragen auf HR

Voice Shopping, Speech Recognition, sprachgesteuerte Assistenten wie Alexa und Google Home – die Einschläge, die das Thema Spracherkennung in unserem Alltag verursacht, werden Immer größer. Wie bei so vielen Dingen, handelt es sich jedoch um einen eher schleichenden Prozess. Jedes Jahr kommen mit Updates von Siri und co. neue Selbstverständlichkeiten hinzu, bis wir eines Morgens aufwachen und sprachgesteuerte digitale Assistenten überall und für alles der Standard sind.

Alexa Skills für die Personalentwicklung Voice Shopping übertragen auf HRweiterlesen

Kontakte knüpfen mit Beacons – die Recruiter Landing Page SoLoMo

Der vor gut 10 Jahren entwickelte Poken wird durch das Berliner Start-up LogSpot wiederbelebt. Damals war der Poken eine Möglichkeit, Visitenkarten digital weiterzugeben. Dieses kleine technische Gadget war in der Lage ähnlich wie die heutigen Beacons auf eine Internetpräsenz zu verweisen, auf der weitergehende Informationen abgelegt werden konnten. Berührten sich zwei Poken wurde diese Information via NFC dem anderen übermittelt und man konnte später zu Hause die Daten abrufen. Dies erübrigte sich natürlich mit Entwicklungen wie beispielsweise dem XING Handshake.

„Kontakte knüpfen mit Beacons – die Recruiter Landing Page SoLoMo“ weiterlesen